GÄRTNERSTRASSE 11 • 45128 ESSEN • TEL 0201 - 88 40 687 / 8

Hugo Kükelhaus Berufskolleg Fachabitur GTA

STAATLICH GEPRÜFTE GESTALTUNGSTECHNISCHE ASSISTENTIN ODER STAATLICH GEPRÜFTER GESTALTUNGSTECHNISCHER ASSISTENT UND FACHHOCHSCHULREIFE (GTA-3) 

Sie haben Freude an gestalterischen Prozessen, sind kreativ und möchten professionelle, technische Systeme kennenlernen, um ihre Ideen zu realisieren. Sie bringen aber auch die Motivation mit, in den allgemeinbildenden Fächern wie Englisch, Mathematik, Deutsch oder Politik und Wirtschaft Qualifikationen auf dem Niveau der Fachhochschulreife zu erwerben.

ZIEL
DOPPELQUALIFIKATION FACHHOCHSCHULREIFE UND BERUFSABSCHLUSS

Die Ausbildung zur/zum Gestaltungstechnischen Assistent:in führt zur allgemeinen Fachhochschulreife, also zur Berechtigung des Studiums an Fachhochschulen und zum Berufsabschluss des/der staatlich geprüften Gestaltungstechnischen Assistent:in nach Landesrecht NRW. Sie machen also einen Doppelabschluss und erhalten auch zwei Zeugnisse.
Der Unterricht findet in Vollzeitform statt. Innerhalb dieser Zeit absolvieren sie die Fachpraktika.

VORAUSSETZUNG

Der mittlere Abschluss oder die Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe.

NACHWEIS DER FACHLICHEN EIGNUNG ZUM BERATUNGS- BZW. AUFNAHMETERMIN

  • Sie haben/präsentieren mindestens 5 gestalterische Arbeiten (3 Zeichnungen auf Papier, davon ist eine Zeichnung die eines „Gegenstandes“. Für 2 Arbeiten haben Sie die freie Wahl, wie die Arbeit aussehen soll, zum Beispiel eine Fotografie, eine Skulptur, Malerei oder auch weitere Zeichnungen).
  • Die zeichnerische Umsetzung der Hausaufgabe (Hausaufgabe für das Schuljahr 2022/23).

ANMELDUNG

  • Bitte melden Sie sich über Schüler Online am Hugo-Kükelhaus-Berufskolleg für die GTA an.
    Den Zugang für dieses Portal bekommt man durch die abgebende Schule oder durch eine Anmeldung bei Schüler Online selbst.
  • Alle Anmeldeunterlagen aus Schüler Online wurden ausgefüllt und zusammengestellt, das Formular wurde ausgedruckt und wurde unterschrieben (als Minderjährige/er wird das Anmeldeformular zusätzlich von den Erziehungsberechtigten unterschrieben).
    Sie bringen diese Unterlagen zu Ihrem Beratungs- und Aufnahmegespräch mit.
  • Wir teilen Ihnen so bald wie möglich über ihre E-Mail-Adresse - die Sie in Schüler Online hinterlegt haben - den Beratungs- und Aufnahmetermin mit.

ANSCHLUSSMÖGLICHKEITEN

  • Studium an einer Fachhochschule in allen Ländern der Bundesrepublik Deutschland in allen Fachrichtungen
  • Einjährige Ausbildung in der FOS13 nach Qualifikationsnachweis zum Vollabitur (Allgemeine Hochschulreife) am Hugo-Kükelhaus-Berufskolleg.
  • Berufstätigkeit als Gestaltungstechnische Assistentin oder Gestaltungstechnischer Assistent.
  • Gute Vorbereitung auf eine weitere Berufsausbildung (zum Beispiel Mediengestalter oder Mediengestalterin).

BERUFSBILD

Gestaltungstechnische Assistenten arbeiten meistens in Agenturen, da sich die originäre Aufgabe des Gestalters im digitalen und grafischen Bereich befindet. Oft arbeiten sie auch in Druckereien, Grafikbüros, Film- und Medienanstalten, Verlagen oder Zeitungen, aber auch in Architekturbüros und sogar im Bereich des visuellen Marketings.

UNTERRICHT

Der Bildungsgang dauert drei Jahre.

Schwerpunkt Grafik- und Objektdesign

Berufsbezogener Lernbereich

  • Gestaltungstechnik
  • Digitale Gestaltung
  • Verfahrenstechnik
  • Produktionstechnik
  • Präsentationstechnik
  • Gestaltungslehre
  • Design- und Kunstgeschichte
  • Mathematik
  • Naturwissenschaften
  • Englisch
  • Wirtschaftslehre

 

Berufsübergreifender Lernbereich

  • Deutsch/Kommunikation
  • Religionslehre
  • Sport/Gesundheitsförderung
  • Politik/Gesellschaftslehre

Weitere Fächer können je nach individueller Neigung und Angebot aus dem Differenzierungsbereich gewählt werden. Es kann auch eine neu einsetzende Fremdsprache als Vorbereitung für die Fachoberschule Klasse 13 belegt werden. In den Jahrgangsstufen 12 und 13 werden Betriebspraktika von insgesamt zwölf Wochen durchgeführt.

BESONDERHEITEN

Mit der abgeschlossenen Berufsausbildung kann man anschließend die Allgemeine Hochschulreife in der FOS 13 erwerben.

ANSPRECHPARTNER

Herr Vanhöfen – Abteilungsleiter

dirk.vanhoefen@hkbk.nrw.schule

Frau Smarsly – Bildungsgangleiterin (Grafik-/Objektdesign)

silke.smarsly@hkbk.nrw.schule